Broschüre Eherecht und Eheverträge jetzt auch in einfacher Sprache erschienen!

 

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Baden-Württemberg (LAG) hat 2020 die Broschüre „Was Sie über Eherecht und Eheverträge wissen sollten“ herausgegeben. Jetzt liegen diese Informationen auch in einfacher Sprache vor.

Die Ehe als verbindliche Form des Zusammenlebens wird in der Verfassung besonders geschützt. Der Artikel 6, Absatz 1, des Grundgesetzes legt fest: „Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung.“ Dieser Grundsatz basiert auf einer Vielzahl von rechtlichen Regelungen, die nicht immer leicht zu verstehen sind. Die Broschüre erklärt wichtige Sachverhalte und Begriffe: In welchen Fällen sollte ein Ehevertrag geschlossen werden? Wann macht eine Gütertrennung Sinn? Welches Recht gilt bei internationalen Ehen? Wie sieht die rechtliche Situation bei einer Trennung aus?

Die neue 40 Seiten starke Broschüre in einfacher Sprache hat ein größeres Schriftbild und Format, Illustrationen unterstreichen die Verständlichkeit. Zudem erläutert ein Glossar wichtige Begriffe von A wie Altersversorgung bis Z wie Zugewinngemeinschaft.

Die Broschüren liegen im Landratsamt sowie Bürgermeisterämtern, öffentlichen Einrichtungen und Beratungsstellen aus. Digital stehen die Broschüren unter www.landkreis-ludwigsburg.de/gleichstellung zum Download und gerne auch zum Weiterleiten bereit. Printversionen können unter gleichstellungsbeauftragte@landkreis-ludwigsburg.de bestellt werden.

Unterstützt wurde die Erstellung der Broschüre in einfacher Sprache vom Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.