Kostenlose Corona-Schnelltests für Freudentaler Bürger*innen

Ab sofort können auch Kinder ab 6 Jahren getestet werden
Seit Freitag, 19. März 2021 bietet die Gemeinde Freudental in Zusammenarbeit mit der HvO-Gruppe der Feuerwehr Freudental und der Hausarztpraxis Jürgen Weiss für Freudentaler Bürger*innen ab 12 Jahren kostenlose Schnelltests an.
Ab sofort stehen für Kinder ab 6 Jahren auch die sog. „Popeltests“ zur Verfügung. Bei dem Test wird das Abstrichstäbchen nur wenige cm in die Nase eingeführt.
Die Schnelltests werden immer freitags von 17 – 20 Uhr und samstags von 9 – 12 Uhr durchgeführt.
Dieses kostenlose Testangebot richtet sich an alle Bürger*innen, die KEINE Symptome aufweisen und bisher keinen Anspruch auf einen Test hatten.
Bei der Durchführung des Tests gelten strenge Hygienemaßnahmen. Die Abstandsregelungen müssen eingehalten und es muss eine medizinische Maske getragen werden. Ein Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) ist mitzubringen.
Hier das Wichtigste im Überblick:
TERMINE:
Freitag, 16. April 2021 von 17 – 19 Uhr
Samstag, 17. April 2021 von 9 – 12 Uhr
(bei Bedarf werden evtl. weitere Termine bekanntgegeben!)
TERMINVEREINBARUNG: Tel.: 07143 / 88303-0 (Montag – Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr)
DAUER: Terminraster sind 15 Minuten
ORT: Schönenberghalle, Gartenstraße 23, 74392 Freudental
MITZUBRINGEN: Ausweisdokument
BEDINGUNGEN: Keine Symptome, Zutritt nur mit medizinischer Maske